Rezept Dezember 2017

Rübenmus-Samtsuppe

Zutaten für 4 Personen

500 g Steckrübe

3 Möhren

1 kleiner Apfel

1 (rote) Zwiebel

gut 2 geh. EL (Vegi)-Schmalz oder Butter

1 l Gemüsebrühe

1-2 Prisen echte Vanille, gemahlen (optional)

Steinsalz

schwarzer Pfeffer, frisch aus der Mühle

 

200 ml Sahne

30 g körniger Senf ohne Zucker

1 Prise Steinsalz

Rübenmus Samtsuppe

Zubereitung

Rübe, Möhren und Apfel waschen und mit Schale (und Kerngehäuse) in ca. 1-2 cm Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.

 

Die Würfel mit Schmalz oder Butter in einem großen Kochtopf anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Min. köcheln lassen.

 

In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen und Senf und Salz unterrühren.

 

Nach Ende der Kochzeit 1 Kelle Gemüsewürfel als Suppeneinlage abnehmen. Vanille zur Suppe geben und alles fein pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Zum Anrichten die Rübenmus-Samtsuppe auf tiefe Teller verteilen, Senfsahne mittig in die Suppe geben und Gemüsewürfel drumherum drappieren.

 

Nach Belieben die Sahne mit grob gemahlenem Pfeffer und/oder gehackter Petersilie überstreuen und servieren.

Download
Rübenmus-Samtsuppe
Rezept Dezember 2017 vollwertgenuss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.8 KB